GroupSenz header

Die fünf Ideale der Liebe

Seminare mit Tara & David

Verstehen

Mitgefühl

Gelassenheit

Dankbarkeit

Authentizität

Die fünf Ideale der Liebe geben uns Antworten auf die großen Fragen des Lebens und dienen als innere Wegweiser, die uns zur Entfaltung unserer Potentiale führen.

Erfahre Dich selbst und die Kraft der Gemeinschaft!

Wir möchten jeden Menschen, der zu unseren Seminaren kommt, dabei unterstützen, seinen persönlichen Lebensweg zu erkennen und zu gehen. Indem wir unser Inneres tiefer verstehen, verändert sich unsere Beziehung zur Außenwelt. Dieses tiefe Verstehen unseres Inneren kann in einem sicheren und authentischen Begegnungsraum erlebt werden. Das Mitgefühl der anderen Menschen unterstützt uns in diesem Prozess und führt uns in unsere Herzen. An diesem Ort erfahren wir innere Ruhe und finden Klarheit. In Dankbarkeit für das Geschenk des Lebens können wir mutig unseren eigenen Weg beschreiten.

Die GroupSenz Methode

Bei den Seminaren möchten wir gemeinsam an den „Fünf Idealen der Liebe“ forschen. Hierbei möchten wir eine Balance schaffen zwischen lockeren Spielen und tiefgehenden Prozessen. Von Singkreisen, erlebnispädagogischen Übungen und Naturerfahrungen bis zu Impuls-Vorträgen, Meditationen und Körperarbeit ist alles dabei. Wir geben Raum für Deine persönlichen Themen und bieten die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu finden.

Eine interspirituelle Friedensbewegung

Das höchste Ziel von GroupSenz ist es, dem Gemeinwohl dienlich zu sein. Wir möchten wirksame und nachhaltige Lösungen für die großen Herausforderungen der Welt finden, und in diesem Sinne unser Leben gestalten. Für uns besteht der Anfang der Friedensarbeit darin, in Begegnungen immer die Aufmerksamkeit darauf zu richten, mit Kopf und Herz den anderen verstehen zu wollen. Wo sich Menschen gegenseitig wirklich verstehen, so glauben wir, kann es nur Frieden geben. Denn Verstehen bedeutet für uns immer auch Mitgefühl und Liebe.

In unseren Augen ist es sinnlos, andere Menschen von der eigenen Weltanschauung überzeugen zu wollen. Mit dem Begriff "interspirituell" möchten wir diese Offenheit der verschiedenen Weltanschauungen zum Ausdruck bringen. Im Zentrum stehen für uns die gelebten Ideale Verstehen, Mitgefühl, Gelassenheit, Dankbarkeit und Authentizität. Für uns kommt es nicht darauf an, ob diese Ideale aus einer atheistischen, buddhistischen, anthroposophischen oder anderen Denkweise heraus entstanden sind, sondern darauf, ob wir unser Bestes geben, diese Ideale zu verwirklichen.

Jeden Tag möchte ich mich an meine tiefsten Intentionen erinnern und aus ihnen heraus mein Leben gestalten.

David Schiafone

GroupSenz Events

Preloader